Wandern in Mallorca

Wandern auf Mallorca

© Daniela Harnack / pixelio.de

Viele denken bei Mallorca zuallererst an Ballermann, Saufparties und haufenweise deutsche Touristen. Aber tatsächlich hat diese wunderschöne Insel noch viel mehr zu bieten. Hinter den Hotels, Touristenstränden und Diskotheken verbirgt sich noch eine ganz andere Seite Mallorcas, die es auf jeden Fall kennenzulernen lohnt. Viele Tausende Menschen zieht es Jahr für Jahr nach Mallorca, und zwar nicht zum Feiern, sondern vielmehr zum Wandern. Mallorca bietet dem Wanderer zahlreiche traumhafte Wanderrouten inmitten unberührter Naturlandschaften, auf denen die faszinierende Flora und Fauna der Insel bewundert werden kann. Hat man sich mit der passenden Wanderausrüstung auf den Weg gemacht, trifft man beim Wandern nicht nur auf Mallorcas Wälder, Berge und tolle Aussichtspunkte, sondern kann auch mittelalterliche Burgen und andere interessante Sehenswürdigkeiten begutachten. Die Landschaft von Mallorca ist so vielfältig, dass Wanderer jeden Alters begeistert sind und bestimmt jeder eine geeignete Wanderroute findet. Egal, ob man zum ersten Mal Wandern geht oder schon geübter Trekkingenthusiast ist – es gibt auf Mallorca definitiv immer wieder etwas Neues zu entdecken. Wer sich mit Wandern noch nicht besonders gut auskennt und sich nicht zutraut, einen Wanderurlaub auf Mallorca allein zu organisieren, muss nicht verzagen. Es gibt zahlreiche Anbieter von organisierten Wanderungen, individuell oder in größerer Gruppe, oft sogar mit Verpflegung, Unterbringung und Gepäcktransport inklusive.